Heudosierer

Zentrales Thema für die Pferdegesundheit und das Wohlbefinden ist eine artgerechte Fütterung. Neben einer guten Futterqualität sind häufige Mahlzeiten über den Tag verteilt sinnvoll. Die gemeinsame Raufutteraufnahme mit langen Fresszeiten ist ernährungsphysiologisch sehr vorteilhaft und beschäftigt die Pferde. Die stündliche Portionierung des Kraft- und Mineralfutters bewirkt darüber hinaus einen vermehrten Bewegungsanreiz. Auf Basis aktueller wissenschaftlicher…